Eva Paulus
Ich habe mich mal mitgebracht | Elvis und der Mann mit dem roten Mantel

Ich habe mich mal mitgebracht
Ein poetisches Narrenstück

Paula ist weder Operntenor noch Ballerina geworden. Trotzdem ist sie eigentlich ganz zufrieden mit sich und ihrem Leben. Und mit ihrer Kiste, die das Leben mit ihr teilt. Aber Zufriedenheit ist ein tückischer Begriff...
"Ich habe mich mal mitgebracht..." ist im wahrsten Sinne des Wortes ein poetisches Narrenstück. Es ist ein bisschen verrückt, ziemlich schräg und surreal, nur sehr schlecht in Worte zu fassen - aber vor allem unglaublich unterhaltsam und mitreißend. Nicht selten fühlt man sich dem Alltag gleichzeitig entsetzlich nah und doch auch so wunderbar fern. Der Wiedererkennungsfaktor ist teilweise auf subtile Weise so groß, dass Lacher vorprogrammiert sind." WAZ vom 25.7.2010
Solo von Eva Paulus
Regie: Anja Balzer
Text: Eva Paulus, Anja Balzer
Eva Paulus spielt Paula
Die Kiste spielt sich selbst
Technik:
Spielfläche: vier mal sechs Meter
Aufbau: Aufbau und Vorbereitung dauern 120 Minuten.
Spieldauer: 75 Minuten.